Kongress

Klicken Sie für eine größere Ansicht auf eines der Bilder

Kongress

Job Coach für Menschen mit Behinderung

im europäischen Vergleich

04. Juli 2018, Dortmund

09.00 Uhr

 

10.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.30 Uhr

 

11.50 Uhr

 

 

12.00 Uhr

 

 

13.15 Uhr

 

14.15 Uhr

 

 

 

14.30 Uhr

 

 

 

14.45 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.15 Uhr

 

 

17.00 Uhr

 

Empfang mit Kaffee, Anmeldung

 

Begrüßung durch Claudia Veltkamp, Geschäftsführerin der Grone-Bildungszentren NRW

 

Begrüßung durch Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

 

Job Coach für Menschen mit Behinderung – Präsentation des Erasmus+ Projektes und seiner Ergebnisse durch Anna Block, Grone-Schulen Niedersachsen

Download: Präsentation

 

Kurzfilm des polnischen Partners EKON

Download: Film

Download: Filmtext

 

Job Coaching in Theorie und (guter) Praxis – Beitrag von Dr. Alina Kirschniok, Grone Bildungszentrum Dortmund, über Qualitätsstandards für die Arbeit des Job Coach für

Menschen mit Behinderungen

Download: Präsentation

Download: Vortrag

 

Zukunft für Jede(n) schaffen – Kurzfilm des deutschen Partners Grone-Bildungszentren

Download: Film

 

Berufliche Integration von Menschen mit Behinderung – Kurzinterviews mit Betroffenen, Unternehmen und Job Coaches über Hürden und Gelingensbedingungen

 

Kaffeepause

 

Kurzfilm des französischen Partners Les Genêts d'Or

Download: Film

 

Inklusion im Betrieb gestalten – Job Coaches aus Frankreich, den Niederlanden, Polen und Deutschland berichten in Kleingruppen über ihre Arbeit.

 

Mittagspause

 

Inklusion in Bewegung – Praktische Übungen zur Selbstwahrnehmung mit Monica Fotescu-Uta, Primaballerina und Sophrologie-Therapeutin

Download: Präsentation

 

Spezielle Kompetenz des Job Coaches MB – Beitrag von Dr. Ewa Matuska zum Umgang

mit verschiedenen Behinderungsarten

Download: Präsentation

 

Workshops:

 

Jobcoaching für Menschen mit Autismus:

Prof. Dr. med. Röttgers, FH Münster, Deutschland

 

Jobcoaching für Menschen mit psychischen Erkrankungen:

Marea de Bruijn, Niederlande

Download: Präsentation

Agnieszka Kolodziejczak, JA-TY-MY, Polen

 

Jobcoaching für Menschen mit anderen Lern-Möglichkeiten:

Birgit Feinstein, Grone Bildungszentrum Dortmund, Deutschland

 

SophroDanse als Methode zur Selbstwahrnehmung durch Bewegung

und dynamische Entspannung

Monica Fotescu-Uta, Deutschland

 

Bildungscoaching im Rahmen des Modellprojektes "Karriereplanung Inklusive“:

Björn Ballbach, ACCESS Nürnberg/Deutschland

Download: Präsentation

 

Kaffeepause & Get Together

Kurzer Rückblick auf die Workshops & Perspektiven

 

Ende der Veranstaltung